Leibnitz und Deutschlandsberg

Klasse B (Pkw)

Voraussetzungen:

  • Ausbildungsbeginn: 17 ½ Jahre 
  • Mindestalter bei Praxisprüfungs-Antritt: 18 Jahre  

Ablauf der Ausbildung:

  • Theorie: 20 Einheiten Grundwissen und 12 Einheiten Spezialwissen
  • Praxis: 18 Fahrstunden für die B-Vollausbildung, 12 Fahrstunden für die Duale Ausbildung, in deren Rahmen Du privat mit max. 2 Begleitern mind. 1.000km absolvierst.
  • Prüfung: Nach bestandener Theorieprüfung und dem Erreichen Deines 18. Lebensjahres darfst Du zur praktischen Prüfung antreten.

Mehrphasenausbildung:
1. Perfektionsfahrt (2 bis 4 Monate nach Erwerb der Lenkberechtigung)
Fahrsicherheitstraining (3 bis 9 Monate nach Erwerb der Lenkberechtigung)
2. Perfektionsfahrt (6 bis 12 Monate nach Erwerb der Lenkberechtigung)

 

L17 (vorgezogene Lenkberechtigung der Klasse B)

Voraussetzungen:

  • Ausbildungsbeginn: 15 ½ Jahre 
  • Mindestalter bei Praxisprüfungs-Antritt: 17 Jahre

Ablauf der Ausbildung:

  • Theorie: 20 Einheiten Grundwissen und 12 Einheiten Spezialwissen, Begleiterschulung in der Fahrschule
  • Praxis: 12 Fahrstunden vor der privaten Ausbildungsfahrt, insgesamt 3.000km Fahrpraxis mit max. 2 Begleitern, begleitende Schulungen nach je 1.000 km sowie Prüfungsvorbereitung 
  • Prüfung: Nach bestandener Theorieprüfung und dem Erreichen des 17. Lebensjahres darfst Du zur praktischen Prüfung antreten.

Mehrphasenausbildung:
Fahrsicherheitstraining (3 bis 9 Monate nach Erwerb der Lenkberechtigung)
2. Perfektionsfahrt (6 bis 12 Monate nach Erwerb der Lenkberechtigung)

Unsere B / L17 Kurstermine